Programmablauf

Programm-Ablauf

Zukunftsforum Luft 2018

 

Programm & Speaker 2018

 

Auf dem Programm des Zukunftsforum Luft 2018 stehen Vorträge aus Wissenschaft und Praxis die sich mit dem Thema Luftreinhaltung befassen. Wir werden von Politik und Medien unterstützt.

Bereits als Sprecher zugesagt haben:

 

  • Dr. Michael Lübbersmann, Landrat des Landkreises Osnabrück,
  • Frank Otte, Stadtbaurat der Stadt Osnabrück
  • Prof. Dr.-Ing. Jörg M. Hoffmann, Hochschule Osnabrück, Elektrische Messtechnik, Prozess- und Analysemesstechnik
  • Prof. Dr. Andrea Lenschow, Jean Monnet Chair + Professorin für Europäische Politik und Integration, Leiterin des Forschungsteams: Die Europäisierung städtischer Luftreinhaltepolitik,
  • Dr. med. Ludwig Föcking, Arzt für Allgemeinmedizin, Betriebsmedizin, Phlebologie / gefäßchirurgische Versorgung, Betriebsärztezentrum Velen
  • Dr.- Ing. Christof Asbach, Bereichsleiter "Luftreinhaltung & Filtration", Institut für Energie und Umwelttechnik (IUTA) e.V. Duisburg
  • Prof. Dr. Markus Große Ophoff, fachlicher Leiter und Prokurist des DBU Zentrums für Umweltkommunikation
  • Frank Hoferecht ETE Em TechEngineering GmbH, Leipzig
  • Dipl.-Ing. (FH) Physikal.T. M.Sc. Jörg Mertens Environmental Prot, Bremer Umweltinstitut, Bremen

 

 

Weitere Informationen zu unseren Speakern finden Sie demnächst hier auf unserer Webseite.

 

Programmablauf

 

09:15 - 10:00 Uhr

Empfang & Registrierung

 

10:00 - 10:30 Uhr

Eröffnung & Willkommen

(Moderator Jochen Mignat)

Landrat Dr. Michael Lübbersmann Landkreis Osnabrück

Stadtbaurat Herr Frank Otte, Stadt Osnabrück

Herr Pierre Nangniot Vize-Vorsitzender des Eacades e.V.

 

Intermezzo

 

10:30 - 11:30 Uhr

Gute Luft im Betrieb senkt den Krankenstand

(Moderator Michael Hafemann)

Diskussionsbeitrag von Dr. Ludwig Föcking

Betriebsarztzentrum Velen (angefragt)

Diskussionsrunde:

Woher stammen die Schadstoffe in der Luft?

Vertreter des Bundesumweltamtes (angefragt)

 

Belastung der Innenluft in Produktion und Gebäuden

Herr Jörg Mertens - Vertreter des Bremer Umweltinstitutes

Mehr Sorgfalt im Umgang mit der Arbeitsumgebung

Herr Martin Lutz (angefragt),

GF des Forschungs- und Prüfinstitutes für Facility Management GmbH

Intermezzo

 

11:30 - 12:00 Uhr

Als Wissenschaftler dem Staub auf der Spur

(Moderator Jochen Mignat)

Messmethoden und neue technologische Ansätze

Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Jörg M. Hoffmann

Hochschule Osnabrück

 

12:00 - 12:45 Uhr

Der Verband lädt ein zum Mittagsbuffet

Empfehlenswert: Ein Besuch der Marktstände unserer Aussteller

 

12:45 - 13:15 Uhr

Eröffnung Mittagsprogramm

Prof. Dr. Markus Große-Ophoff - GF ZUK der DBU

 

Intermezzo

 

13:15 - 14:00 Uhr

Luftreinhaltung & Filtration

(Moderator Jochen Mignat)

Dr.-Ing. Christof Asbach - Institut für Energie und Umwelttechnik (IUTA) e.V.

 

14:00 - 14:30 Uhr

Gesunde Atemluft als politische Aufgabe

(Moderator Michael Hafemann)

Unterschiedliche Ansätze in Europa

Prof. Dr. Andrea Lenschow - Uni Osnabrück - Luftreinhaltepolitik

 

14:30 - 14:45 Uhr

Preisverleihung des Studentenpreises

(Moderator Jochen Mignat)

 

Abschlusswort

14:45 - 17:00 Uhr

Empfang des EACADES-Mitgliedes Schuko H. Schulte-Südhoff GmbH

anlässlich ihres 50. Firmenjubiläums.

 

(Programm-Änderungen vorbehalten)

 

 

Sie möchten am Zukunftsforum Luft 2018 teilnehmen?

 

Impressum:

EACADES

Europäischer Fachverband für

Luftreinhaltung & Entstaubungstechnik e.V.

Mackstraße 18 | DE-88348 Bad Saulgau

Deutschland

Vereinregister VR 560537, Amtsgericht Ulm

President: Andre Schulte-Südhoff,

Bad Laer (Germany)

Vice-President: Pierre Phillippe Nangniot,

Bierges (Belgium)

Powered by