Programmablauf

Programm-Ablauf

Zukunftsforum Luft 2019

„Luft ist überall!“

Ein Trialog zwischen: Wissenschaft-Unternehmen-Politik



Ort:       Im Zentrum für Umwelt und Kommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

       



       

               





Datum: 13.06.2019


Zusammenfassung: Auf dem Programm des Zukunftsforum Luft 2019 stehen Vorträge aus Wissenschaft               und Praxis die sich mit dem Thema Luftreinhaltung befassen. Wir werden von Politik und                           Medien unterstützt.





Programmablauf


09:15 - 10:00 Uhr

Empfang & Registrierung


10:00 - 10:20 Uhr

Eröffnung & Willkommen

Michael Hafemann, Geschäftsführer Eacades e.V.

                                   Landrat Dr. Michael Lübbersmann, Landkreis Osnabrück

DBU, N.N.

Deutsche Bank, N.N.

Prof.Dr.-Ing. Jörg Hoffmann, Hochschule Osnabrück, Mess- und Regeltechnik


Intermezzo


10:20 - 10:35 Uhr

Die Medizinische Lage       

Moderator Dr. Christian Newton

            Diskussionsbeitrag von Prof. Dr. Martin Wiemann, IBE R&D gGmbH, Institute for Lung Health



Intermezzo 



10:35 - 11:30 Uhr

                                         Parlament der Ideen und Projekte                                           

Moderator Michael Hafemann

  • Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG, Osnabrück: Staubreduktion im Logistikunternehmen
  • Stadtwerke Osnabrück: E-Mobilitätskonzept zur Verbesserung des Stadtklimas
  • Karlsruhe Institut für Technologie, Prof. Roland Dittmeyer: „Crowd oil: Kraftstoffe aus der Klimaanlage“
  • Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG), Hagen a.T.W.: Das „kalte Nahwärmenetz“
  • ETE EmTechEngineering GmbH, Leipzig: Neue Technologie im Feistauffilter
  • HECOSOL GmbH, Bamberg: Hygiene als Grundlage des Luftverbesserung
  • Höcker Polytechnik GmbH, Hilter a.T.W.: Entstauben und Entsorgen
  • Airney GmbH & Co. KG – „Messgerät für Ihre Luftqualität“
  • CS Catalytic Solutions GmbH: “Katalysatoren für Biogasmotoren und Industrieanwendung zur Reduktion von Kohlenwasserstoffen“


11:30 - 12:00 Uhr


Diskussionsrunde mit Sprechern vom Morgenprogramm

        Moderatoren Christian Newton und Michael Hafemann


12:00 - 12:45 Uhr

Der Verband lädt ein zum Mittagsbuffet

Empfehlenswert: Ein Besuch der Marktstände unserer Aussteller


12:45 - 13:15 Uhr

Eröffnung Mittagsprogramm

Herr Prof. Dr. Markus Große Ophoff -

Fachlicher Leiter DBU Zentrum für Umweltkommunikation


13:00 – 13:25 

         "Fire and Haze in Southeast Asia: How to cooperate with Germany?"

                                   Prof. Madya Ir. Dr. Low Cheng Yee – Universiti Tun Hussein Onn Malaysia


13:15 - 14:30 Uhr

Wie können Wissenschaft und Forschung unterstützen?

 

Moderatoren: Michael Hafemann & Dr. Christian Newton


Eine Vortrags- und Diskussionsrunde mit


  • Renate Beisser - Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)
  • Dr. Martin Wiemann, IBE R&D gGmbH, Institute for Lung Health
  • Dr.-Ing. Jörg Hoffmann, university of Osnabrück
  • Dr. rer. nat. Ingo Hartmann - ETE EmTechEngineering Gmb
  • Company Hellmann
  • Dr. Ralph Brückner - Leiter Forschung & Entwicklung Health Complete Solutions GmbH
  • Representative of Ai (Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V.) – N.N.
  • Representative of TIM (Transfer- und Innovationsmanagement,eine gemeinsame Einrichtung der Universität Osnabrück und der Hochschule Osnabrück) – N.N
  • Dr.-Ing. Christof Asbach, Bereichsleiter „Luftreinhaltung & Filtration“, Institut für Energie und Umwelttechnik (IUTA) e.V., Duisburg
  • Jörg Mertens, M.Sc. BREMER UMWELTINSTITUT Gesellschaft für Schadstoffanalysen und Begutachtung mbH



14:30 - 14:45 Uhr

Preisverleihung des Wissenschaftspreises & Abschlusswort

Prof. Dr.-Ing. Jörg Hoffmann



14:45 - 15:30 Uhr

Unser Brief nach Berlin (Teil 1), Frau Prof. Andrea Lenschow, Uni Osnabrück

 

                          Die Neue TA Luft: Dr. Daniela Schäfrich, HSA Rechtsanwälte Hentschke & Partner PartmbB

 

                          Aus der Praxis: TA Luft und Landwirtschaft


Aufgaben und Fragestellung für das Europäische Institut für Luftqualität (EUIL)  

                          Michael Hafemann, Geschäftsführer Eacades e.V. / EUIL



15:30 Abschlusswort

Pierre Nangniot, Ehrenpräsident Eacades e.V.

Anschließend: Abschlussempfang


(Programm-Änderungen vorbehalten)



Sie möchten am Zukunftsforum Luft 2020 teilnehmen?

Dann melden Sie sich jetzt an:


Dr. Renate Beisser - Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)
Prof. Dr.-Ing. Jörg M. Hoffmann, Hochschule Osnabrück, Elektrische Messtechnik, Prozess- und Analysemesstechnik
Dr. Michael Lübbersmann, Landrat des Landkreises Osnabrück
Dr. rer. nat. Ingo Hartmann - ETE EmTechEngineering GmbH
Prof. Dieter Trautz , Hochschule Osnabrück
Herr Jörg Mertens , Vertreter des Bremer Umweltinstitutes
Dr.-Ing. Christof Asbach
Bereichsleiter "Luftreinhaltung & Filtration"
Institut für Energie und Umwelttechnik (IUTA) e.V.
Dr. med. Ludwig Föcking, Arzt für Allgemeinmedizin, Betriebsmedizin,
Betriebsärztezentrum Velen
Dr. Ralph Rudolf Karl Brückner, Leiter Forschung & Entwicklung, HECOSOL GmbH

Impressum: Angaben gemäß § 5 TMG:

EACADES

Europäischer Fachverband für

Luftreinhaltung & Entstaubungstechnik e.V.

Mackstraße 18 | DE-88348 Bad Saulgau

Deutschland

Tel.: +49 (0) 7581 / 4871-0

Fax: +49 (0) 7581 / 4871-81

info@eacades.eu

Vereinregister VR 560537, Amtsgericht Ulm

Präsident: Michael Hafemann

Vorsitzender des Institutrates: Prof. Dr. Jörg Hoffmann

Ehrenvorsitzender: Pierre Phillippe Nangniot 


Powered by

Haftung: Die im Internet-Auftritt des EACADES e.V. enthaltenen Inhalte können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Inhalte der auf dieser Web-Site enthaltenen Texte wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt und beruhen auf Informationen, die als verlässlich gelten. Eine Haftung für die Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden.

Der EACADES e.V. übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieses Internet-Auftritts oder der enthaltenen Informationen entstehen.

Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte von extern gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller extern gelinkten Seiten auf dieser Internetpräsenz und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Internetpräsenz angezeigten externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese führen.

Den Inhalt verlinkter Webseiten machen wir uns ausdrücklich nicht zu Eigen und leisten deshalb für deren inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr.


Copyright, Markenzeichen: Sämtliche Texte, Bilder, Grafiken, Animationen, Videos, Sounds und sonstige Inhalte dieser Website sowie deren Anordnung sind durch das Urheberrecht und andere Schutzgesetze geschützt. Alle Urheber- und Nutzungsrechte liegen bei dem EACADES e.V.. Der Inhalt dieser Webseiten darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichnungsrechtes und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.



Datenschutzbestimmungen:


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Website des EACADES e.V.. Sie werden eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Beantwortung dieser Fragen ist freiwillig. Sämtliche auf dieser Website erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung oder der Übersendung von Informationen gespeichert und verarbeitet. Wir sichern zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Die Datenübertragung über unser Portal ist gemäß den technischen Standards verschlüsselt. Die Nutzung dieser Technologien für die Übertragung der Daten erfolgt auf eigenes Risiko des Anwenders.


Cookies: Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.


Server-Log-Dateien: Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp und Browserversion

- verwendetes Betriebssystem

- Referrer URL

- Hostname des zugreifenden Rechners

- Uhrzeit der Serveranfrage

- IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Auskunft, Löschung, Sperrung und Widerspruch: Als Betroffener haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten. Es besteht ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten unter Beachtung eventuell bestehender gesetzlicher Aufbewahrungspflichten. Diesbezügliche Anfragen bitte an die oben genannte Adresse richten.


Datenschutzbeauftragter: Nach den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) ist der Verein nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, da weniger als 9 Personen beschäftigt sind und personenbezogene Daten verarbeiten. Anfragen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte an die im Impressum genannten Kontaktdaten.


Einbindung der Inhalte Dritter: Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.


YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.